• Internate Teaser Aktuelles
  • Internats-Schnell-Vergleich
    Grenzen Sie Ihre Suche mit einem Stichwort ein

    Internat Spiekeroog segelt bei Kaiserwetter ab

    Anfang Oktober begaben sich die Lietzer Segler der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog bei traumhaftem Wetter zusammen auf eine letzte gemeinsame Tour aufs Wattenmeer.

    Mit rund 15 Leuten ging es auf vier Booten mittags los auf eine große Runde um die Platte Janssand herum. Bei lauem Westwind und herrlicher Spätsommer-Sonne war es ein echter Genuss zu segeln, mit dem auflaufenden Wasser zusammen trafen die Segler nach rund drei Stunden erholt wieder im Spiekerooger Hafen ein. Damit ist die Segelsaison auch auf Lietz für dieses Jahr beendet, Teile der SSC-Steganlage sind unter Mithilfe der Lietzer bereits aus dem Hafen an Land gebracht worden.

    Insgesamt war es eine sehr schöne Saison für die Lietz-Segelei, auch bei der jährlich auf Spiekeroog stattfindenden  Pfingstregatta war die Lietz erfolgreich gewesen. Vor einigen Tagen wurde auch eine Abiturprüfung im Segeln erfolgreich abgenommen. In den kommenden Tagen werden die Lietzer Segelboote dann aus dem Wasser geholt, das Plattbodenschiff "Tuitje" legt am 20. Oktober zusammen mit zwei Schülern ab Richtung Winterlager an die Ems. Viele Stunden Arbeit liegen dann vor den Bootsbauern, um die Lietzer Boote über den Winter wieder für die Saison 2014 in Schuß zu bringen.